Kurioses Phänomen: falscher Artikel nach Bestätigung

Dieses Thema im Forum "Warenwirtschaft" wurde erstellt von calafati, 16. Dezember 2019.

  1. calafati

    calafati Mitglied

    Guten Morgen zusammen,

    ich wußte einfach nicht, wie ich das anders im Betreff umschreiben sollte:

    Es passiert ab und an, daß - wenn bspw. in der AB oder im LS Artikel "A567" eingegeben wird - im Dokument bzw. in der Artikelmaske selber ein ganz anderer Artikel, bspw. "A345" landet?!?

    Ich gebe zu, daß ich auf der Tastatur immer sehr schnell unterwegs bin, hier und da vllt zu schnell(?). Wenn ich einen Artikel zu schreiben beginne, baut sich ja immer zunächst das Auswahlfenster auf. Dieses wird logischerweise um so kleiner, je mehr Zeichen ich schreibe, bis (Vorhandensein vorausgesetzt) die entsprechende Nummer vollends ausgeschrieben ist.

    Aber kann es sein, daß eine zu schnelle Bestätigung einer (kompletten!!!) Artikelnummer per Return bei "noch nicht erschienenem bzw noch nicht völlig abgearbeitetem Auswahlfenster" zu einer anderen Artikelnummer führt? Ich habe obige Nummern bewußt gewählt, um aufzuzeigen, daß die erscheinende Nummer tatsächlich aus der gleichen Artikelfamilie stammt, aber in der alphanumerischen Reihenfolge früher angesiedelt ist.

    Das ganze passiert sehr, sehr selten, aber es passiert, so daß man sich nicht wirklich auf die eingegebenen Artikel verlassen kann. Läuft hier irgendwo ein Zeichenspeicher über? Kann man das abstellen?

    Gewohnt gute Grüße und vielen lieben DAnk
    Klaus
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2019
  2. rmueller

    rmueller Neues Mitglied

    Hallo Klaus,

    so ein ähnliches Phänomen hatte ich bei einem Kunden, der das Rechnungswesen einsetzt. Dort kamen aus irgendwelchen Gründen falsche Kontonummern an. Ich tippe mal das ist dasselbe Thema. Bei dem Kunden war allerdings der Rechner total überfordert. Vielleicht mal die Systemvoraussetzungen prüfen und ggfs. nachjustieren.

    Viel Erfolg bei der Lösung.

    worweihnachtliche Grüsse
    Roland
     
  3. calafati

    calafati Mitglied

    Guten Morgen Roland,
    sorry für die verspätete Antwort.
    Das ist eine gute Anregung, das werde ich mal mit unserem IT-ler gemeinsam nachschauen. Macht insofern durchaus Sinn, als das mein PC auch im Internet etwas langsam unterwegs ist.
    Dir und Euch allen ein FROHES FEST :)))
    LG
    Klaus
     

Diese Seite empfehlen